Individuell zugeschnittene Lösungen
für Hersteller und Zulieferbetriebe

In der Automobilindustrie herrscht ein enormer Wettbewerbs- und Erfolgsdruck. Fertigungsprozesse und Materialflüsse müssen daher effizient aufeinander abgestimmt sein. Der reibungslose Ablauf ist unter anderem auch von einer lückenlosen Kennzeichnung der Bauteile abhängig. Sämtliche Teile müssen zu jedem Zeitpunkt der Produktion identifiziert, zugeordnet und exakt rückverfolgt werden können.

Individuelle Lösungen für anspruchsvolle Bedingungen

Dabei müssen die Kennzeichnungs- und Identifikationslösungen besondere industriespezifische Anforderungen und gesetzliche Vorgaben erfüllen. Je nach Einsatzgebiet stellen extreme Temperaturen oder eine hohe mechanische Beanspruchung große Herausforderungen dar. Für die dauerhafte Kennzeichnung sind hier Aspekte wie überlegene Hafteigenschaften oder die verlässliche Lesbarkeit von Barcodes von höchster Bedeutung.

Vom Etikett zum Scanner - rundum versorgt mit Schneider

Seit Jahren arbeiten wir mit namhaften Unternehmen im Bereich Automotive zusammen und entwickeln anwendungsspezifische Lösungen für höchste Ansprüche. Etiketten, die hochbeständig gegenüber Bremsflüssigkeiten, Öl oder anderen Chemikalien wie Toluol und Aceton sind. Ink-Jet-Systeme, die direkt und dauerhaft Informationen auf Bauteile mit unterschiedlichsten Oberflächen drucken. Oder Identifikationssysteme mit stationären und mobilen Scannern, die für das fehlerfreie Lesen von Barcodes in Fertigungslinien zugeschnitten sind.

Mit Schneider-Kennzeichnung entwickeln Sie ganz einfach und zielführend ein effizientes System zur Kennzeichnung und Identifikation, das sich leicht in Ihre bestehenden Abläufe integriert und perfekt an die individuellen Anforderungen angepasst ist.